Leitbild Bereich "Hilfen zur Teilhabe"

Wir sind Teil der Stiftung Anscharhöhe, die im Hamburger Stadtteil Eppendorf Lebensräume für jüngere und ältere Menschen mit und ohne Behinderung anbietet.

Wir orientieren unser tägliches Handeln am christlichen Menschenbild.

Wir richten uns gegen jede Form der Diskriminierung und nehmen jeden Menschen mit seinen Stärken und Schwächen an.

Wir verstehen unsere Dienstleistung als sozialraumorientierten Prozess. Ziel ist, Menschen mit Behinderung die Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft und am Arbeitsleben zu ermöglichen.

Wir orientieren uns an den Entwicklungsmöglichkeiten des Einzelnen und berücksichtigen dessen individuelle Wünsche und Bedürfnisse.

Wir handeln nach aktuellen  pädagogischen Prinzipien und fachlichen Standards und qualifizieren uns ständig weiter. Wir dokumentieren unsere Arbeit und überprüfen diese in regelmäßigen Abständen.

Wir arbeiten in eigenverantwortlichen Teams, unterstützen uns gegenseitig und kooperieren mit externen Bereichen.

Wir gehen wertschätzend miteinander um und arbeiten gemeinsam daran, unsere Arbeitszufriedenheit ständig zu verbessern.

Wir sind offen für Fragen und Probleme und nehmen Beschwerden und Hinweise auf betriebliche Verbesserungen ernst.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz
Akzeptieren